Europäische Fördergelder

Für den Zeitraum 2014/2020 wurde Rumänien ein Betrag von € 38,9 Mrd. an nicht rückzahlbaren Fördergeldern zuerkannt. Diese betrafen etwa 200 verschiedene Programme, 90% davon für öffentliche Projekte zweckgebunden. Die restlichen 10%, die für Unternehmen direkt zugänglich waren, waren für Bereiche wie KMU-Investitionen, alternative Energie und Energieeffizienz, Forschung, IT, Fremdenverkehr und Landwirtschaft bestimmt.

ROP 2.1. Investitionen durch Mikrounternehmen

ROP 2.2. KMU-Investitionen

NRDP 4.1 Investitionen in landwirtschaftliche Unternehmungen

NRDP 4.2 Unterstützung bei der Verarbeitung/Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte

Ihre Ansprechpersonen